Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Überflieger aus TecDax und SDax bescheren satte Turnaround-Gewinne!

13.09.2017

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

der September gilt aus statistischer Sicht als einer der schwierigsten Börsenmonate. Doch bislang scheinen die Uhren anders zu laufen. Denn der Dax hat aus technischer Sicht den seit Juni anhaltenden kurzfristigen Abwärtstrend beendet und ist nach oben ausgebrochen. Und beim Dow Jones fehlt nur noch ein Wimpernschlag bis zum All-Time-High vom August, womit eine kräftige Herbst-Rallye in der Luft liegt. Das Beste:

Einer der Highflyer des Jahres stammt aus dem TecDax. Dabei handelt es sich um einen Turnaround-Kandidaten, den vor wenigen Monaten kaum jemand auf dem Schirm hatte. Denn die Aktie hat in den vergangenen Jahren rund drei Viertel an Wert eingebüßt. Nach einer Zwischenerholung 2016 startete der Titel katastrophal ins neue Jahr und fiel auf das Niveau des Vorjahrestiefs zurück. Jedoch:

Im Chartbild hat sich ein mächtiges Doppeltief ausgebildet, das in der Technischen Analyse als bedeutende Umkehrformation gilt. Im Turnaround-Trader nutzten wir deshalb Anfang Mai Kaufsignale zum Einstieg. Seitdem kannten die Notierungen praktisch nur noch den Weg nach oben. Und jetzt ist – nach nur vier Monaten – die Kursverdoppelung gelungen. Heute realisieren wir im Turnaround-Trader Teilgewinne (+104%!) und lassen bei den im Depot verbleibenden 75% der Position die Gewinne weiter laufen. Warum ich Ihnen das erzähle:

Bei dieser Aktie handelt es sich um einen Turnaround wie aus dem Lehrbuch, bei dem wir 2009/2010 schon einmal sensationelle Turnaround-Gewinne realisieren konnten. Damals wurden sage und schreibe +438% Kursgewinn binnen 16 Monaten an Land gezogen. Übrigens:

Auch mein Sommer-Turnaround aus dem SDax entwickelt sich prächtig. Die Position liegt aktuell +38% im Gewinn. Hier winken langfristig sogar noch weitere +182% Kursgewinn. Und heute legen wir uns bei einem weiteren SDax-Titel per Stop-Buy auf die Lauer. Denn bei diesem unterbewerteten Turnaround-Kandidaten eröffnet sich ein langfristiges Gewinnpotenzial von bis zu 122% . Mein Tipp:

Wenn auch Sie von Turnaround-Aktien mit Verdoppelungs- bzw. Vervielfachungspotenzial profitieren möchten, nutzen Sie einfach hier die Gelegenheit zum kostenlosen Turnaround-Trader-Test. Sie können dann sofort die aktuelle Ausgabe herunterladen und erfahren dabei die Namen und kompletten Orderdaten der Highflyer aus TecDax und SDax.

Mit den besten Empfehlungen
Ihr

Thomas Driendl
Chefredakteur
Turnaround-Trader

P.S.: Hier können Sie den Turnaround-Trader für zwei Wochen kostenfrei testen...

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen