Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Champions-Trader als ideale Ergänzung zum boerse.de-Aktienbrief

Zurück

Champions-Aktien eignen sich ideal zum langfristigen Vermögensaufbau und sollten daher Basis jedes Depots sein. Wenn Sie den Grundstein für Ihr Depot gelegt haben, können Sie mit einem kleinen Teil Ihres Depots auf Derivate setzen.

Befinden sich die Aktienmärkte in Aufwärtstrends, hilft Ihnen der Champions-Trader, Ihre Gewinne durch den Einsatz von Hausse-Derivaten wie Call-Optionsscheinen und Long-Hebelzertifikaten zu dynamisieren. Sie erfahren genau, wann immer sich besondere Gewinnchancen bei Champions ergeben und die daraus resultierenden Einstiegszeitpunkte. Zudem stellen wir Ihnen für jeden Trade das passende Derivat vor.

Gleichzeitig hilft Ihnen der Champions-Trader, in (zyklischen) Schwächephasen Ihr langfristiges Champions-Portfolio abzusichern. Zudem eröffnen sich in Abwärtstrends immer wieder Gelegenheiten durch den gezielten Einsatz von Baisse-Derivaten wie Put-Optionsscheinen und Short-Zertifikaten, auch an fallenden Kursen zu verdienen.

Damit bildet der Champions-Trader die optimale Ergänzung zum boerse.de-Aktienbrief. Dieser Service zeigt Ihnen, wann Sie Ihre Gewinne hebeln können und wann es an der Zeit ist, Ihr Depot abzusichern. Dabei sind Sie mit dem Champions-Trader sowohl in Hausse- als auch in Baisse-Phasen investiert. In steigenden Märkten versucht der Champions-Trader mit Call-Optionsscheinen oder Hebelzertifikaten überdurchschnittliche Gewinne zu erzielen. In schwächeren Phasen dagegen wird Ihr Champions-Depot mithilfe von Put-Optionsscheinen vor Verlusten abgesichert.

Einordnung von Champions-Trader und boerse.de-Aktienbrief in der Börsenverlag-Anlagepyramide

Einordnung von Champions-Trader und boerse.de-Aktienbrief in der Börsenverlag-Anlagepyramide

Der Champions-Trader wird damit zur idealen Ergänzung für boerse.de-Aktienbrief-Leser und zeigt Ihnen, wie Sie Champions-Gewinne hebeln und vor anstehenden Korrekturen absichern.

Sie können den Champions-Trader 14 Tage lang völlig kostenlos auf Herz und Nieren testen. Dabei erhalten boerse.de-Aktienbrief-Leser für das erste Jahr sogar einen Rabatt von 25%. Hier können Sie den Test anfordern.

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen