Geldbrief über den Trendbrief Chartanalyst/Optionsbrief

<!--@@cover=trend-->Geldbrief über den Trendbrief Chartanalyst/Optionsbrief

Der Geldbrief zitiert in der Ausgabe vom 18.01.2007 den Trendbrief Chartanalyst/Optionsbrief:

"Es ist u. E. für die Tendenz von 2007 völlig unbedeutend, wie der erste Tag, die erste Handelswoche oder der Monat Januar verlaufen. Entscheidend ist alleine die vorherrschende Technik. Und die zeigt, dass wir uns inmitten fulminanter Börsen-Rallyes befinden, die jetzt eine gewissen Reifegrad erreicht haben. Denn seit ihrem Anstieg über die 200-Tage-Linie konnten sich unsere Haupt-Indizies bereits um 17 % nach oben schieben. Das ist eine aussergewöhnliche Performance, zumal Hangseng und Daxglobal BRIC in der zweiten Juni-Hälfte auf Kauf geschaltet hatten, alle anderen Märkte aber erst danach. Folglich sind + 17 % mehrheitlich ein 4-Monats-Ergebnis und wenn Sie dieses auf einen 12-Monats-Zeitraum umlegen, wird Ihnen bewusst, dass wir uns in einer - lange im voraus angekündigten - "aussergewöhnlichen" Gewinnphase befinden. Doch so wird es nicht weiter nach oben gehen, weshalb wir ein turbulentes 2007 erwarten. "



Produktinfo: Nutzen auch Sie die Empfehlungen aus dem Trendbrief Chartanalyst/Optionsbrief und verdienen Sie an fallenden Kursen genauso wie an steigenden und zwar sowohl im Aktienmarkt, aber auch bei Devisen, Zinsen und Rohstoffen. Die Redaktion möchte Sie heute zu einem kostenlosen Test herzlich einladen. Testen Sie jetzt zwei Ausgaben und alle Services kostenlos!.

TM Unternehmensgruppe
TM Börsenverlag AG boerse.de Finanzportal AG boerse.de Shop boerse.de Vermögensverwaltung GmbH boerse.de Institut GmbH boerse.de Gold GmbH
BCDI-Indizes Rosenheimer Börsentag Börsenmuseum Bulle 8 Galerie boerse.de-Fonds boerse.de-Depotmanagement boerse.de Goldboerse.de Gold