NEU ab 17. Mai 2021: boerse.de-Gold

NEU ab 17. Mai 2021: boerse.de-Gold
Goldmünze

Ab 17. Mai können Anleger den neuen von der Boerse Stuttgart Securities GmbH emittierten boerse.de-Gold-ETC (WKN: TMG0LD) bei jeder Bank, Sparkasse oder jedem Online-Broker über die Börse Stuttgart handeln und somit direkt am Goldpreis partizipieren. Bei Ausübung werden boerse.de-Goldmünzen sogar ausgeliefert.

Das Wertpapier in Form einer unbefristeten Inhaberschuldverschreibung ist zu 100 Prozent mit Responsible Gold unterlegt, das versichert in Schweizer Hochsicherheitstresoren lagert. Jeder boerse.de-Gold-ETC verbrieft das Recht auf physische Lieferung von 1/10 Feinunze in Form einer Münze, wobei Veräußerungsgewinne nach einem Jahr Haltedauer steuerfrei sind. Der Preis orientiert sich am aktuellen Goldpreis und wird börsentäglich fortlaufend in Euro berechnet. Für den Kauf und Verkauf des boerse.de-Gold-ETC fallen nur die börsenüblichen Transaktionskosten an, die jeweils von der depotführenden Bank berechnet werden. Lediglich im Falle der Auslieferung sind Versandgebühren zu bezahlen.

Bei der boerse.de-Goldmünze handelt es sich um eine Feinunze (31,103 Gramm) mit der Reinheit von 999,9/1000 und einem Nennwert von 1000 CFA-Francs. Ausgabeland ist die Republik Kamerun, das Gold wurde nachhaltig in den USA produziert, und die Münze wird von der renommierten Schweizer Prägeanstalt Valcambi in Stückelungen von 1 Unze, 1/2 Unze und 1/10 Unze geprägt.

boerse.de-Gold ist die Gold-Alternative für Anleger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie vor allem für jeden begeisterten Börsianer.

Mehr Informationen zum neuen boerse.de-Gold-ETC (WKN: TMG0LD) finden Sie hier.

boerse.de-Technologiefonds ist Fonds der Woche in Börse Online 04/2023