Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Was iPhone, unsere Champions und der Rosenheimer Börsentag gemeinsam haben

13.09.2017

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

die Vorbereitungen für den Rosenheimer Börsentag am 8. Oktober laufen im Börsenverlag und bei den Kollegen von boerse.de auf Hochtouren. In diesem Jahr feiert dieses Event, das aufgrund des großen Andrangs wie bereits 2016 im KU’KO (Kultur + Kongress Zentrum) im Herzen unserer schönen Stadt stattfindet, übrigens schon sein zehntes Jubiläum. Hier können Sie sich gleich für den 10. Rosenheimer Börsentag anmelden . Apropos:

„10 Jahre“ sind auch ein wesentlicher Bestandteil meines Vortrags, der sich natürlich um unsere Aktienbrief -Champions dreht. Ich werde Ihnen erklären, wie wir bei der Suche nach diesen 100 Qualitätsaktien vorgehen.

Neben dem Besuch der Fachvorträge kann ich Ihnen auch einen Abstecher zum neuen „Haus der Börse“ und in das dortige Börsenmuseum empfehlen, wofür ein Shuttle-Service eingerichtet ist.

Einfach Kult!

Auf eine zehnjährige Historie kann inzwischen auch das iPhone zurückblicken, das gestern in den neusten Versionen 8, 8plus und X (für die römische Ziffer 10) vorgestellt wurde. 2007 kam das erste dieser sogenannten Smartphones auf den Markt, womit eine sensationelle Erfolgsgeschichte begann. Im Eiltempo stieß Apple den damaligen Handy-Weltmarktführer Nokia vom Thron und avancierte zu einem regelrechten Kult-Konzern. Auch an der Börse:



Auf lange Sicht kennen die Notierungen nur eine Richtung: nach oben. Dabei wurden seit 2007 mit hoher 90%iger Gewinn-Konstanz im Schnitt sensationelle 22% p.a. aufgesattelt.

Kein Wunder also, dass Apple zu unseren Dauer-Empfehlungen im boerse.de-Aktienbrief zählt. Mittlerweile haben wir den Kult-Champion schon 30 Mal in ein Basis-Depot aufgenommen. Leser, die diesen Empfehlungen gefolgt sind, dürfen sich im Schnitt über 332% Kursgewinn freuen!

Mit bester Empfehlung

Jochen Appeltauer
Chefredakteur
boerse.de-Aktienbrief

PS: In der aktuellen Ausgabe empfehlen wir einen anderen weltbekannten Technologie-Champion zum Kauf, bei dem ein Gewinnpotenzial von 195% winkt. Hier erfahren Sie den Namen …

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen