Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Unsere Champions-Lieblinge!

06.12.2017

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

unsere Philosophie ist es, dass Champions die solide Basis jedes vernünftig strukturierten Portfolios bilden sollten. Als Richtwert empfiehlt der boerse.de-Aktienbrief dabei auf etwa zehn Qualitätswerte aus unterschiedlichen Anlageregionen und Branchen zu setzen.

Dafür bietet der Champions-Pool eine reichhaltige Auswahl. Das zeigt sich auch wieder einmal an der Liste der ganz persönlichen Champions-Lieblinge des Aktienbrief-Teams, die wir Ihnen in der druckfrischen Ausgabe vorstellen.

Vom konservativen Klassiker bis zum offensiven Rendite-Turbo

Das Spektrum unserer aktuellen Champions-Favoriten reicht von ganz besonders konservativ bis zum offensiven Turbo für Rendite-Junkies. Ich liege irgendwo dazwischen und favorisiere dabei eine im Grunde relativ langweilige Aktie.

In diesem Jahr hat dieser Champion bspw. gerade einmal 3,8% gewonnen. Allerdings erhielten Anleger dabei insgesamt 2,49 Dollar an Dividenden ausgeschüttet, was zusätzlich für eine attraktive Dividendenrendite von 3,7% sorgte. Und langfristig kommt hier ganz schön was zusammen.

Wer bspw. schon Ende 2015 eingestiegen ist, erzielte allein mit den Ausschüttungen der beiden zurückliegenden Jahre eine Rendite von 8,2% auf sein Investment. Und noch besser sieht die Bilanz der vergangenen fünf Jahre aus. Konkret:

Ende 2012 notierte mein Lieblings-Champion bei rund 31 Dollar. Aktuell sind es – obwohl der Kurs in diesem Jahr per saldo auf der Stelle trat – knapp 67 Dollar. Innerhalb von fünf Jahren hat sich das Investment also bereits mehr als verdoppelt (+123%). Und jetzt kommt es:

Zusätzlich wurden hier seit Ende 2012 in Summe bereits fast 11 Dollar je Aktie an Dividenden ausbezahlt. Allein durch die quartalsmäßigen Ausschüttungen – die dabei in jedem Jahr angehoben wurden – beträgt die Rendite auf das ursprüngliche Investments also schon satte 34%!

Den Namen meines derzeitigen Lieblings-Champions sowie die Favoriten des übrigen Teams erfahren Sie in der aktuellen Aktienbrief-Ausgabe , die im Abo-Bereich zum Download bereit steht.

Mit bester Empfehlung

Jochen Appeltauer
Chefredakteur
boerse.de-Aktienbrief

PS: Sie sind noch kein Aktienbrief-Leser und möchten trotzdem die Namen unserer persönlichen Lieblings-Champions erfahren? Dann machen Sie doch ganz einfach einen kostenlosen Aktienbrief-Test .

PPS: Der kostenlose Aktienbrief-Test lohnt sich aktuell gleich doppelt. Denn für die ersten 99 Teilnehmer haben wir noch ein Gratis-Exemplar des Buchs „ Defensiv-Champions “ reserviert, dessen aktuelle 6. Auflage eigentlich schon wieder fast vergriffen ist.

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen