Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Turnaround-Trader Wochenstrategie: RWE Vz klettert auf neues Jahreshoch!

26.05.2017

 

Rosenheim ( Turnaround-Trader ) - der Turnaround-Trader-Dispoliste die Waage (Schnitt: -0,3%). Während Bilfi nger (-7%) und Banco Santander (-6%) die größten Rücksetzer verbuchten, konnte Wochensieger RWE Vz +9% aufsatteln. Aixtron gewann seit voriger Ausgabe +6%, Marks & Spencer und Nokia je +4%. Das bedeutet für die Gesamtwertung:

Weiterhin in Fürhung bleibt der ungarische Öl- & Gaskonzern MOL mit einem Gesamtgewinn von +63% beläuft. Die weiteren Spitzenplätze belegen MorphoSys (+43%), Banco Santander (+41%), Peugeot (+33%), Biotest (+26%) und RWE Vz (+25%). Änderungen in der Turn around-Trader-Dispoliste:

Ausgestoppt wurde am Donnerstag Kobe Steel (-12%). Dafür hat unser Stop-Buy bei EDF gegriff en. Hier errechnet sich ein langfristiges Turnaround-Gewinnpotenzial von bis zu 217%.

Heute bereiten wir den Stop-Buy-Einstieg bei einem deutschen Dienstleistungsunternehen und einem Modehandelskonzern vor. Beim Comeback dieser Turnaround-Kandidaten winken bis zu 150% Kursgewinn.

Bitte beachten Sie, dass wir wieder die Stop-Loss-Marken bei acht Positionen in der Turnaround-Trader-Dispoliste entsprechend der Kursentwicklung nach oben gezogen haben.

Testen Sie jetzt den Turnaround-Trader 14 Tage völlig kostenlos! Hier geht’s zu Ausgabe...

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen