Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Unser Redaktionstelefon: Einmalig in Deutschland!

Georg Strobel

Georg Strobel

Als Börsendienst-Abonnent steht Ihnen unser Redaktionstelefon zur Verfügung, das Sie börsentäglich von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr erreichen. Ihre telefonischen Fragen oder Wünsche werden hier natürlich sofort beantwortet, Anfragen per E-Mail oder Fax schnellstmöglich, aber maximal innerhalb von 24 Stunden.

Sie können uns auch gerne persönlich besuchen! Wenn Sie auf dem Weg in den Süden sind oder Urlaub in Bayern machen, kommen Sie doch in Rosenheim vorbei und schnuppern Sie in unserem Verlagshaus Börsenluft! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Helga Schlichtinger

Helga Schlichtinger

Unser Redaktionstelefon ist mit Mitarbeitern besetzt, die über ein exzellentes Börsenwissen verfügen, sich ständig weiterbilden und stets nah am Markt sind. Sie können uns also regelrecht ein Loch in den Bauch fragen. Wir erklären Ihnen z.B. gerne, wie Hebelzertifikate funktionieren, was es mit Schulter-Kopf-Schulter-Formationen auf sich hat oder auf welcher Grundlage die Oszillatoren unserer Börsendienste berechnet werden. Und natürlich können Sie mit uns stets über die aktuelle Börsenlage diskutieren.

Dabei hilft Ihnen unser Redaktionstelefon auch dabei, den für Sie richtigen Börsendienst zu finden, Ihre individuelle Startseite im einzurichten oder Downloads in den vielen Abo-Bereichen zu starten. Sie sehen:

Wir unterstützen Sie mit Rat und Tat bei der Planung Ihrer Investments und bei allen Tradings. Als Abonnent kennen Sie sicherlich schon den Wert unserer vielfachen Hilfestellungen, und falls Sie noch kein Abonnent sein sollten, dann testen Sie uns doch einfach. Denn aus den meisten Testlesern werden mit der Zeit langjährige Abonnenten und damit Freunde unseres Hauses!

So erreichen Sie das Redaktionstelefon: 

So erreichen Sie das Redaktionstelefon


0 80 31 - 20 33 - 0


0 80 31 - 20 33 - 30


kontakt@boersenverlag.de

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen