Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

BCDI-Marktbericht Mai 2017

02.06.2017

Die internationalen Börsen präsentierten sich im Mai in bestechender Verfassung. So konsolidierte der Dow Jones knapp unter dem vorangegangenen Allzeithoch vom 1. März (21.169 Punkte; Monatsveränderung: +0,3%; Mai-Schlusskurs: 21.009 Zähler), während das deutsche Leitbarometer die historische Höchstmarke bis zum 16. Mai auf 12.842 Punkte nach oben schob. Im Anschluss legte der Dax eine kleine technische Verschnaufpause ein und beendete den Mai mit einem Monats-Plus von 1,4% (Mai-Schlusskurs: 12.615 Punkte). Noch deutlicher gewonnen hat der BCDI. Konkret:

Auf Monatssicht legte der boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) um 3,7% zu. Mit diesem Gewinn verzeichnete das Top-Defensiv-Barometer am Freitag bereits zum zwölften Mal im Jahr 2017 einen neuen Rekordstand (153,25 Punkte). Und heute stellte der BCDI abermals eine neue historische Bestmarke auf. Ebenfalls Geschichte geschrieben wurde beim neuen BCDI-Aktienfonds (WKN: A2AQJY) . Denn:

100 Millionen Euro Anlagevolumen im BCDI-Aktienfonds!

Innerhalb von nur sechs Monaten seit dem Börsenstart am 3. November 2016 hat das Anlagevolumen im BCDI-Aktienfonds die bedeutende Grenze von 100 Millionen Euro überschritten. Anlässlich dieses Meilensteins wurde Thomas Müller, der Initiator des boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI), am 19. Mai die besondere Ehre zuteil, im Handelsraum der Börse Stuttgart die eigene Börsenglocke einzuweihen. Alle Interviews, Bilder und den Fernsehbeitrag vom Besuch der Börse Stuttgart haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Welche Resonanz das defensive BCDI-Anlagekonzept bei Anlegern findet, belegt auch die folgende Abbildung:

Gesamtes BCDI-Anlagevolumen: Mehr als 270 Millionen Euro!


Quelle: Eigene Berechnung | Stand: 31.05.2017
In der Grafik sehen Sie die monatliche Entwicklung des kumulierten BCDI-Anlagevolumens (BCDI-Zertifikat und BCDI-Aktienfonds). Wie zu erkennen ist, stieg das BCDI-Anlagevolumen Schritt für Schritt an und liegt inzwischen bei mehr als 270 Millionen Euro!


Quelle: Eigene Berechnung | Stand: 31.05.2017
Im Mai haben bei unseren 25 Defensiv-Champions wieder einmal die Bullen das Zepter übernommen. Denn 17 Gewinnern standen nur acht Aktien mit Rücksetzern gegenüber, wobei sich im Mittel ein Plus von 0,5% errechnete (zehn BCDI-Aktien im Schnitt: +3,9%). Durch diesen Monatszuwachs notierte der BCDI-Aktienfonds, der am 3. November 2016 zum Ausgabekurs von 100,00 Euro startete, gestern bereits bei 108,20 Euro.

Reckitt Benckiser auf Rekordniveau!
Quelle: vwd portfoliomanager | Stand: 31.05.2017
Auf Monatssicht stärkster Gewinner unter den 25 Defensiv-Champions war der britische Anbieter von Haushaltsprodukten und Körperpflegeartikeln Reckitt Benckiser (+9,4%). Mit dem deutlichen Zuwachs hat die Aktie die historische Höchstmarke zum Monatsende auf 93,41 Euro nach oben geschoben. Aktionäre von Reckitt Benckiser konnten sich außerdem am vergangenen Donnerstag über die Ausschüttung der Halbjahres-Dividende freuen, die im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 88,70 Pence auf 95,00 Pence je Anteil angehoben wurde (aktuelle Dividendenrendite: 2,2%).

Nestlé: Neue Allzeithochs!

Quelle: vwd Portfoliomanager | Stand: 31.05.2017
Im Monats-Ranking auf Position zwei folgt Nestlé mit einem Gewinn von 7,3%. Dabei kletterte die Aktie des weltgrößten Nahrungsmittelkonzerns bis zum vergangenen Freitag auf einen neuen Rekordstand bei 76,05 Euro. Insgesamt verzeichneten im Mai zehn und seit Jahresanfang gleich 18 der 25 Defensiv-Champions neue Allzeithochs, wie die folgende Übersicht zeigt:


Quelle: Eigene Auswertung | Stand: 31.05.2017
Da 18 von 25 Defensiv-Champions im laufenden Jahr neue Bestmarken aufgestellt haben, errechnet sich hier eine All-Time-High-Quote von 72%. Im Vergleich dazu gab es beim Dow Jones nur zwölf von 30 Aktien mit neuen Rekordständen (Quote: 40%). Und beim Dax erreichten lediglich neun von 30 Werten neue Kursgipfel (Quote: 30%). Dementsprechend positiv fällt auch das Ergebnis des boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) seit dem Börsendebüt aus:

BCDI: +52,4% in 35 Monaten!


Quelle: vwd portfoliomanager; Zeitraum: 01.07.2014-31.05.2017
Seit dem Börsenstart am 1. Juli 2014 legte der BCDI um 52,4% zu. Im selben Zeitraum verbesserten sich Dax und Dow Jones dagegen nur um 28,3% sowie 24,9%. Damit erzielte der BCDI im Vergleich zum Dax und zum Dow Jones eine sensationelle Outperformance von 85,2% sowie 110,4% in einem Zeitraum von nur knapp drei Jahren!

Kostenlosen Indexvergleich unbedingt sichern!

Auch im Vergleich zu anderen bekannten Aktienindizes liegt der BCDI mittel- und langfristig vorne, wie unser Sonderreport „Der große Indexvergleich“ belegt, den Sie kostenlos per Post bei uns anfordern können. Wegen der deutlichen Outperformance und dem vergleichsweise unterdurchschnittlichen Schwankungsrisiko eignet sich das BCDI-Zertifikat (WKN: DT0BAC) wie auch der neue BCDI-Aktienfonds (WKN: A2AQJY) deshalb als idealer defensiver Depotgrundbaustein für alle Anleger, die langfristig ein Vermögen aufbauen möchten.

Weitere Informationen zum BCDI-Aktienfonds finden Sie unter www.bcdi-aktienfonds.de . Für Fragen zum BCDI-Zertifikat steht Ihnen der BCDI-Zertifikate-Service unter 08031-2033-240 und kontakt@bcdi.de gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum BCDI-Zertifikat finden Sie unter www.boerse.de/bcdi. Disclaimer/Rechtlicher Hinweis
Die BCDI GmbH gibt weder eine Einladung zur Zeichnung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Fonds, Aktien oder anderen Finanzinstrumenten ab. Bei diesen, nicht allumfassenden, Informationen handelt es sich um Werbung, die weder eine individuelle Anlageberatung darstellt, noch diese ersetzt. Alleinige Grundlage für den Kauf des dargestellten Fonds sind der Verkaufsprospekt sowie die wesentlichen Anlegerinformationen, das Verwaltungsreglement bzw. die Satzung sowie die Berichte des Fonds, Halb- und Jahresberichte, die kostenlos in deutscher Sprache bei der Verwaltungsgesellschaft IPConcept (Luxemburg) S.A. www.ipconcept.com und der Verwahrstelle DZ PRIVATBANK (Luxemburg) S.A. www.dz-privatbank.com abgerufen werden können.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist nicht notwendigerweise ein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Der Wert von Anlagen und mögliche Erträge daraus sind nicht garantiert und können sowohl fallen als auch steigen. Es kann daher grundsätzlich keine Zusicherung gegeben werden, dass die Ziele der Anlagepolitik erreicht werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass die Anleger den von ihnen investierten Betrag nicht oder nicht vollständig zurückerhalten. Weitere und ausführliche Hinweise zu den Chancen und Risiken enthält der Verkaufsprospekt, die wesentlichen Anlegerinformationen sowie das Verwaltungsreglement. Veränderungen der Wechselkurse können ebenfalls dazu führen, dass der Wert zugrunde liegender Investments sowohl fällt als auch steigt.

Zukünftigen Investoren wird dringend angeraten, ihre eigenen professionellen Berater für die Beurteilung des Risikos, der Anlagestrategie, der steuerlichen Folgen etc. hinzuzuziehen, um die Angemessenheit einer Investition aufgrund ihrer persönlichen Verhältnisse festzulegen. Die enthaltenen Informationen in diesem Dokument wurden von der BCDI GmbH erhoben. Informationen aus externen Quellen sind durch Quellenhinweis gekennzeichnet. Für deren Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit können wir, auch wenn wir diese Informationen für verlässlich halten, weder Haftung noch irgendeine Garantie übernehmen. Eine Haftung der Verwaltungsgesellschaft aufgrund der Darstellungen in diesem Dokument ist ausgeschlossen. Die ausgegebenen Anteile dieses Fonds dürfen nur in solchen Rechtsordnungen zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf zulässig ist. So dürfen die Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden.

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen