Neu in boerse.de: Banken-Prognosen 2014

Neu in boerse.de: Banken-Prognosen 2014 Das Finanzportal boerse.de hat auch dieses Jahr wieder pünktlich zum Jahresanfang die Erwartungen der wichtigsten Banken für verschiedene Assetklassen zusammengefasst. Dabei wird im Mittel ein DAX von 10.067 Punkten in den kommenden zwölf Monaten prognostiziert.

Börsenverlag-Vorstand Thomas Müller schätzt die Märkte so ein: "Ich gehe davon aus, dass das Jahr dank kräftiger Kursgewinne im vierten Quartal versöhnlich enden wird. Doch in den Sommermonaten dürfte es an den Märkten gewaltig rumpeln. Das bedeutet für uns eine Riesen-Chance, denn die Hausse wird sich fortsetzen, zumal die neue Aktien-Ära erst in 2013 gestartet ist." Mehr dazu lesen Sie hier...

Die Banken-Prognosen 2014 für Dax, Euro Stoxx 50, S&P 500, Bundesanleihen, Euro Dollar, sowie Gold können Sie hier selbst auf Herz und Nieren überprüfen:
www.boerse.de/boersenprognosen-2014