Rosenheimer Börsentag am 19. Oktober 2013: Tag der offenen Tür im Börsenverlag

Rosenheimer Börsentag am 19. Oktober 2013: Tag der offenen Tür im Börsenverlag Bereits zum sechsten Mal findet er statt: Der Tag der offenen Tür des Börsenverlags. 2008 noch mit knapp 100 Besuchern durften wir 2012 in unserem Jubiläumsjahr sage und schreibe 400 Anlegerinnen und Anleger in Rosenheim begrüßen! Zuvor hatten wir uns mit einer Vergrößerung des Seminarraums auf steigende Besucherzahlen vorbereitet. Eine derartige Hausse von 300% Zuwachs in nur fünf Jahren hat uns jedoch überwältigt.



Wir machen Sie fit für die Börse!
Ihr Feedback und die jährlich steigenden Teilnehmerzahlen zeigen uns, dass Sie diese Veranstaltung dabei unterstützt „fi t für die Börse“ zu sein. Es spornt uns an, jedes Jahr noch ein bisschen besser zu werden, weshalb wir Ihnen 2013 parallel zu den Vorträgen verschiedene Workshops anbieten. Hier erfahren Sie, wie Sie Computer und Internet optimal für Ihre Datenanalyse einsetzen können und wie einfach die Handhabung ist.

Im Abschlussvortrag wird Vorstand Thomas Müller seine persönliche Börsenvision vorstellen und erklären, warum unser Geld beständig an Kaufkraft verliert, wie Sie Ihr Kapital schützen können und wo in den nächsten Jahren die größten Gewinnmöglichkeiten warten.

Sie sind herzlich eingeladen!
Unser gesamtes Team wird Ihnen zu sämtlichen Fragestellungen Rede und Antwort stehen. Die Mittagspause und eine Kaffepause am Nachmittag bieten Ihnen zusätzlich die Gelegenheit, sich mit den Börsenverlag-Experten und anderen Besuchern bei bayerischen Schmankerln auszutauschen.



Aufgrund der riesigen Nachfrage mussten wir bei der vergangenen Veranstaltung einen Anmeldestop verhängen. Im Zuge der Renovierungsarbeiten, die durch die Hochwasserkatastrophe nötig sind, vergrößern wir unsere Räumlichkeiten nochmals beträchtlich.

Sie dürfen gespannt sein auf den Rosenheimer Börsentag 2013! Wir werden unser Bestes geben, um Ihnen eine informative, rundum gelungene Veranstaltung zu bieten. Allerdings sind auch dieses Jahr unsere Kapazitäten beschränkt. Melden Sie sich am besten direkt an:

Einfach hier online, per Telefon unter 08031-20 33 0 oder per E-Mail unter kontakt@boersenverlag.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 19. Oktober 2013!