Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Neues Trendfolge-Seminar in Rosenheim

In diesem Jahr feiert der Börsenverlag seinen 30. Geburtstag. Denn seit 1987 steht der Börsenverlag unter dem Slogan "Wir machen Sie fit für die Börse" für Unabhängigkeit, Innovation und Qualität. Angefangen hat alles mit dem Trendbrief – Europas erstem Trendfolge-Dienst. Im Trendbrief dreht sich alles um die nachweislich erfolgreichste Anlagestrategie der Welt. Um Anlegern dieses Thema noch näher zu bringen, veranstaltet der Börsenverlag am 11. November mit Börsen-Veteran und Trendbrief-Chefredakteur Rudolf Wittmer ein Trendfolge-Seminar (hier können Sie sich anmelden)! Der Inhalt:

Angefangen mit einer allgemeinen Einführung, über den richtigen Depot-Aufbau bis hin zu Trendfolge und dem Handeln nach klaren Regeln erklärt Rudolf Wittmer allen Trendfolgern und Anlegern, die es werden wollen, wie die Trendfolge effektiv eingesetzt werden kann. Natürlich analysiert der Trendbrief-Chefredakteur auch die aktuelle Situation an den Märkten und steht für Fragen bereit.

Das Seminar findet im Börsenverlag in Rosenheim statt. Los geht es am 11. November um 9:00 Uhr. Das Seminarende ist für 17:00 Uhr geplant. In den Seminargebühren sind Getränke und Snacks sowie bayrische Schmankerl zum Mittagessen in gemütlicher Runde enthalten. Zusätzlich bekommen alle Teilnehmer die kompletten Seminarinhalte ausgehändigt, sodass Sie zu Hause immer wieder nachschlagen können.

Ein Großteil der 20 Teilnehmer-Plätze ist bereits vergeben. Wenn Sie sich einen der verbliebenen Plätze sichern wollen, klicken Sie bitte hier.

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen