Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Kurzfrist-Trader-Strategie 

Larry Williams

Larry Williams

Traden Sie weltmeisterlich wie Larry Williams!
Mit dem Kurzfrist-Trader erzielen Sie regelmäßig ein schönes Zweiteinkommen. Bei ca. 90 Trades pro Jahr bieten sich wöchentlich neue Trading-Chancen. Dank einer Trefferquote von 70% erzielen Sie ein sattes Nebeneinkommen – Monat für Monat!

Dabei werden die Techniken des Börsen-Gurus und Trading-Weltmeisters Larry Williams genutzt, der durch die Seminarreihe "Million Dollar Challenge" zur Legende wurde. Damals handelte er live ein Eine-Million-Dollar-Konto und erreichte schon nach kurzer Zeit die Eine-Million-Dollar-Gewinnschwelle. Außerdem gewann Williams die Weltmeisterschaft der Futures-Trader mit einer Rendite von über 9900%.

Wie wir im Kurzfrist-Trader vorgehen und weshalb mit schnellen Trades weitaus höhere Gewinne als mit einer Buy-and-Hold-Anlage erzielt werden, ist anhand beliebiger Chartbeispiele sofort zu verstehen.

Nachfolgend sehen Sie den Dax zwischen dem Februar 2013 und August 2013. In diesen 6 Monaten kletterte der Index von 7.600 auf 8.400 Zähler, so dass Buyand- Hold-Anleger hier einen Gewinn von 800 Punkten erzielen konnten. Doch mit schnellen Long- und Short-Trades waren weitaus höhere Gewinne möglich. Denn:

Vom Ausgangspunkt bei 7.600 verbesserte sich der Dax im März zunächst bis auf 8.050 und damit um 450 Punkte. Danach folgte ein Rücksetzer bis knapp unter 7.500 Zähler im April, also um 600 Punkte. Im Mai notierte der Dax aber schon wieder bei 8.550 und damit 1.100 Punkte höher. Dann ging es im Juni wieder zurück auf 7.700 Zähler, womit der Dax in wenigen Wochen 850 Punkte verlor. Diesem Zwischentief folgte dann der Anlauf bis 8.400 im August, was einen Anstieg von 700 Punkten bedeutet hatte. Sie sehen:

Die erfolgreichsten Top-Trades

Der Dax hat innerhalb von 6 Monaten per Saldo 800 Zähler gewonnen, dabei aber eine Wegstrecke von weit mehr als 3.700 Punkten zurückgelegt! Das bedeutet:

  • Gewinn-Chance für Buy-and-Hold-Anleger: 800 Dax-Punkte

  • Gewinn-Chance für Kurzfrist-Trader: 3.700 Dax-Punkte

Der Kurzfrist-Trader teilt die große Kursbewegung in viele kleine Abschnitte auf und ermöglicht somit sowohl in Aufwärts-, wie in Abwärtsbewegungen, zahlreiche Gewinnchancen durch schnelle Trades.

Durch das konsequente Investieren in Calls und Puts können wir das Gewinnpotential gegenüber einem Anleger mit der Buy-and-Hold-Strategie, alleine durch die Kursbewegungen, schon beinahe verfünffachen.

Die Philosophie des Kurzfrist-Traders ist es, Ihnen Monat für Monat ein möglichst hohes Nebeneinkommen zu bescheren. Dabei wird dies in jeder Börsenphase erreicht, denn wir nutzen dieses stetige Auf und Ab für gezielte Trades und nehmen Woche für Woche blitzschnell Gewinne mit. Durch eng gesetzte Stops begrenzt der Kurzfrist-Trader mögliche Verluste von Anfang an auf ein Minimum.

Sie sehen also, schnell rein und schnell raus bringt weit mehr, als kaufen und liegen lassen.

Vier-Säulen-Strategie 


Die Strategie lässt sich in vier Säulen unterteilen, die für den Erfolg des Kurzfrist-Traders sorgt:

  1. Schnelle Trades:Die Börsenrichtung ändert sich heutzutage schnell. Der Kurzfrist-Trader nutzt dieses stetige Auf und Ab für gezielte Trades und nimmt Woche für Woche blitzschnell Gewinne mit.

  2. Konsequente Stop-Marken:Durch eng gesetzte Stops begrenzt der Kurzfrist-Trader mögliche Verluste von Anfang an auf ein Minimum.

  3. Kapitalerhalt sicherstellen und Liquidität schonen:Da die Trades im Kurzfrist-Trader schnell wieder geschlossen werden, ist das Geld nur kurzfristig an der Börse investiert. Somit bleiben Sie stets liquide.

  4. Extrem hohe Flexibilität:Der Kurzfrist-Trader handelt sowohl die größten Indizes der Welt als auch Derivate auf einzelne Aktien. Somit sind Leser des Kurzfrist-Traders nie von einzelnen Trends abhängig!

Kurzfrist-Trader jetzt 14 Tage kostenlos testen 


Traden auch Sie nach den legendären Methoden von Larry Williams und testen Sie den Kurzfrist-Trader kostenlos!

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen