Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Gewinne einfahren mit System!

21.07.2017

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

in diesem Jahr haben wir im Champions-Trader bereits etliche massive Gewinne eingefahren. So wurden beispielsweise über Teilverkäufe bei unseren Optionsscheinen auf McDonald’s Gewinne von +41%, +66% und +111% in trockene Tücher gebracht.

Bis zu +124% Gewinn mit Apple-Zertifikate

Und mit den Hebelzertifikaten auf Apple konnten unsere Leser Profite von +27%, +70% sowie +124% an Land ziehen. Ermöglicht wurden die tollen Gewinne durch diese erfolgserprobte Strategie:

Die Erfolgsstrategie

Zunächst einmal fokussieren wir uns auf Champions, bei denen es sich um die erwiesenermaßen langfristig besten Aktien der Welt handelt. Hierbei kommen nur solche Kandidaten in die engere Auswahl, bei denen die charttechnische Ausgangslage möglichst aussichtsreich ist.

Stehen die Börsenampeln hier auf Grün, eröffnen wir entsprechende Derivate-Positionen und informieren unsere Leser umgehend per E-Mail-Eilmitteilung und über den SMS-Service bzw. über die wöchentliche Champions-Trader-Hauptausgabe. Dabei ist für uns Risikobegrenzung das A und O. Konkret:

Verluste klein halten, Gewinne maximal ausreizen

Jede Position wird im Champions-Trader mit einem Stop-Kurs abgesichert, der etwa 20% unter dem Kaufkurs liegt. Damit ist das Risiko von Anfang an begrenzt. Steigt der Kurs der Zertifikate und Optionsscheine wie erwartet, wird der Stop-Loss Schritt für Schritt nachgezogen, um das Risiko aus der Position zu nehmen und im Anschluss aufgelaufene Gewinne abzusichern. Und genau so gehen wir auch bei unseren aktuellen Positionen vor, die mit bis zu 103% im Gewinn liegen.

Unser aktueller Geheimtipp: +440% Gewinnpotenzial!

In der gestrigen Champions-Trader-Hauptausgabe haben wir unseren Lesern Zertifikate auf einen deutschen Champion empfohlen, der in seiner Branche zu den Weltmarktführern gehört und uns ein sensationelles Gewinnpotenzial von +440% eröffnet!

Nutzen auch Sie diese Chance, und lesen Sie mehr über die aktuelle Neuempfehlung, bei der nach wie vor die Möglichkeit zum Einstieg besteht, indem Sie den Champions-Trader hier ganz einfach 14 Tage kostenlos auf Herz und Nieren testen.

Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader

P.S.: Der wöchentlich erscheinende Champions-Trader begleitet die großen Trends der Champions-Aktien mit Derivaten. Hier können Sie den Champions-Trader 14 Tage kostenlos testen!

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen