Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Ein Vierteljahrhundert Börsenverlag!

Am 19. Oktober 2012 war es so weit: Der Börsenverlag feierte mit rund 150 geladenen Gästen sein 25-jähriges Firmenjubiläum.

25 Jahre Börsenverlag

Mit dabei waren eine Vielzahl an Weggefährten aus den Anfangszeiten der Firmengründung sowie Geschäftspartner, Rosenheims Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer und Ministerialdirigent Hermann Lück aus dem Bayerischen Wirtschaftsministerium. Natürlich war an diesem ereignisreichen Abend auch eine Schar an Börsenprominenz wie Prof. Dr. Rüdiger von Rosen, Dr. Friedhelm Busch und unser Hermann Kutzer anwesend.

Die Börsenprominenz und zahlreiche Gäste gratulierten 

Nach Begrüßung der Gäste überließ Börsenverlag-Gründer und -Vorstand Thomas Müller den Laudatoren die Vortragsbühne. Den Reigen der Grußworte eröffnete Gabriele Bauer, Oberbürgermeisterin der Stadt Rosenheim. Frau Bauer stellte die Bedeutung des Börsenverlags für die Stadt heraus, sprach augenzwinkernd vom „Börsenplatz Rosenheim“ und ehrte Thomas Müller mit einer Gratulationsurkunde der Stadt Rosenheim. Danach überbrachte Hermann Lück beste Grüße des bayerischen Wirtschaftsministeriums und überreichte eine Krawatte mit dem bayerischen Staatswappen.

25 Jahre Börsenverlag

Im Anschluss gratulierte Prof. Dr. Rüdiger von Rosen, von 1995 bis 2012 geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Aktieninstituts (DAI), dem Börsenverlag zu 25 Jahren allzeit guter redaktioneller Arbeit. Es folgte Nicolai Tietze, Director Dt. Bank x-Markets Financial Products, der betonte, dass er schon als junger Börsianer zum Leidwesen seiner Eltern täglich die damaligen Börsenverlag-Hotline nutzte und nunmehr seit vielen Jahren auch freundschaftlich mit Thomas Müller verbunden ist. Im abschließenden Grußwort bezeichnete Oliver Hans, Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse, den Börsenverlag als wichtigen Multiplikator für Börseninteressierte und als perfekten Kooperationspartner der Börse Stuttgart.

25 Jahre TM Börsenverlag AG

Börsenverlag-Historie aus erster Hand: Thomas Müller zog seine Gäste in den Bann 

In seinem Festvortrag gab Thomas Müller dann einen persönlichen spannenden Einblick seiner 25 Jahre Börsenverlag, dessen Geschichte – ähnlich wie der Dax – mit vielen Höhen und Tiefen gespickt war. Die Zuhörer wurden von den vielen authentischen Anekdoten des Firmengründers gefesselt in den Bann gezogen und konnten so die bewegte Historie des Börsenverlags aus erster Hand miterleben. Zwischen allen Börsenturbulenzen wandelte sich das Unternehmen immerhin in einem Vierteljahrhundert mit der veränderten Mediennutzung vom Print- zum Online-Verlag und wird sich möglicherweise in den kommenden Jahren zu einem Mobile-Verlag entwickeln. Thomas Müller unterstrich, wie glücklich er sei, dass er sein Hobby zur Lebensaufgabe machen durfte, und endete mit seinem Lebensmotto: Nach der Baisse ist vor der Hausse.

25 Jahre TM Börsenverlag AG

Ein weiteres Highlight war dann der Festvortrag der beiden Börsen-Dinos Hermann Kutzer und Friedhelm Busch, die einen amüsanten und unterhaltsamen Rückblick auf 25 Jahre Börse gaben.

Zum Abschluss des rundum gelungenen Jubiläumsabends wurde dann auf ein Vierteljahrhundert Börsenverlag angestoßen. Thomas Müller lud zum Buffet mit zahlreichen kulinarischen Schmankerln, und umrahmt von Jazz-Klängen ergaben sich bis tief in die Nacht viele interessante Gespräche.

25 Jahre TM Börsenverlag AG

Impressionen 

In der Bildergalerie haben wir für Sie die schönsten Bilder der 25-Jahres-Feier in chronologischer Reihenfolge zusammengestellt.

 

 

Besucherstimmen 

Zahlreiche Besucher gaben uns ein kurzes Interview zur 25-Jahr-Feier der TM Börsenverlag AG. Sehen Sie selbst, was Besucher über den Verlag und Thomas Müller zu erzählen haben. Hier geht es zu den Videos.

Glückwünsche 

"Das Geheimnis des Erfolges ist die Beständigkeit des Ziels"
Benjamin Disraeli

Sehr geehrter Herr Müller,

wir gratulieren Ihnen sehr herzlich zum 25-jährigen Jubiläum des Börsenverlags.

Dies ist ein Jubiläum, das Sie und Ihr Team selbstbewusst auf die Arbeit der vergangenen 25 Jahre zurückblicken lassen darf. Unabhängig und anzeigenfrei gelingt es Ihnen täglich Ihre Abonnenten mit kritischen Analysen und konkreten Empfehlungen für die Börse fit zu machen.

Elan, Schaffenskraft und eine glückliche Hand mögen Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern noch lange helfen, der Erfolgsgeschichte des Börsenverlags viele weitere Kapitel hinzuzufügen. Unsere besten Wünsche begleiten Sie dabei.

Wir danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit und freuen uns mit Ihnen weiter in gutem Kontakt zu bleiben. Für Ihren Festabend wünschen wir Ihnen gute Stimmung und interessante Vorträge.

Mit freundlichen Grüßen,

Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling
- Vorstand -

A. Maierthaler, Th. Bärtl, K. Göpfert ​ ​

TM Börsenverlag AG

Lieber Herr Müller,
liebe Frau Schlichtinger,
liebes TM Börsenverlag-Team,

herzlichen Glückwunsch zu Ihrem 25-jährigen Firmenjubiläum aus Chongqing, der mit heute 32 Mio. Einwohnern größten Stadt der Welt in West- (wirtschaftliche Sicht) bzw. Zentral-China (geografische Sicht).

Sehr gerne wäre ich Ihrer schönen Einladung gefolgt, doch leider war bekanntermaßen meine Chinareise im Weg...

Ich wünsche Ihnen für heute einen tollen Festtag und freue mich sehr darauf, Sie auch die nächsten 25 Jahre begleiten und gemeinsam eine sicherlich sehr spannende Börsenzeit erleben zu dürfen – auf einem Dax im Jahre 2037 in Höhe von über 40.000 Punkten und einen prosperierenden TMB-Konzern!

Viele Grüße aus Chongqing

Ihr
Andreas Grünewald
FIVV AG ​ ​

TM Börsenverlag AG

Sehr geehrter Herr Müller,

durch Ihr Mail konnte ich in Erfahrung bringen, dass Sie wohl in 2012, also seit 1987 Ihr größeres Jubiläum feierten, nämlich das 25-jährige Bestehen Ihrer Firma.

Zu diesem freudigen Ereignis möchte ich Ihnen nachträglich noch meine ganz persönlichen Glückwünsche zum Ausdruck bringen. Mit Stolz werden Sie an diesem Tag die Geschichte Ihrer Firma überblickt haben und mit Stolz werden Sie auch an Ihre persönlichen Leistungen denken.

Sehr herzlich wünsche ich Ihnen, dass Sie noch lange Jahre die Fortentwicklung Ihres Unternehmens mit Ihrem Können und Wissen beeinflussen dürfen und dass Sie vor allem gesund bleiben, um Ihr Lebenswerk weiterzuführen. Dies alles wünsche ich Ihnen sehr herzlich.

Mit besten Grüßen

Albert W.

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen