Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Das bewegt unsere Champions!

27.07.2017

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

Ende dieser Woche beginnen auch in Bayern die Sommerferien. Eigentlich ist es während der Urlaubszeit auch für die Kollegen im Kundenservice ein wenig ruhiger. Zuletzt klingelte das Telefon jedoch öfter, da einige Champions kräftige Kursbewegungen verzeichneten. Konkret:

Gratisaktien bei Bechtle und …

Für Aufregung sorgte bspw. zu Beginn dieser Woche der vermeintliche Absturz der Bechtle-Aktie. Es konnte jedoch schnell für beruhigende Aufklärung gesorgt werden. Der IT-Service-Champion hat eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln durchgeführt. Sprich:

Aktionäre bekamen für jeden ihrer Anteile eine zusätzliche Aktie ins Depot eingebucht, während sich der Kurs halbierte. Unter dem Strich ist für Aktionäre damit also alles beim Alten geblieben.

… starke Zahlen bei McDonald´s!

Der Fast-Food-Champion McDonald´s sorgte indes in einem relativ ruhigen Marktumfeld mit einem deutlichen Sprung nach oben für Aufsehen. Auslöser dafür war die Vorlage des Halbjahresberichts.

Beim Umsatz verzeichnete die Schnellrestaurantkette in den ersten sechs Monaten zwar einen leichten Rückgang um 3% auf 11,7 Milliarden Dollar. Doch dafür konnte der Nettogewinn um 18% auf 2,6 Milliarden Dollar gesteigert werden.




An der Börse wurden diese Zahlen mit dem Anstieg auf ein neues Allzeithoch von 159 Dollar honoriert. Dadurch dürfen sich Anleger, die unserer bislang letzten Kaufempfehlung im Dezember gefolgt sind, bereits über 31% Kursgewinn freuen. Insgesamt wurde McDonald´s im boerse.de-Aktienbrief übrigens schon 19 Mal zum Kauf empfohlen, wobei sich im Schnitt ein Kursgewinn von 66% errechnet.

Mit bester Empfehlung

Jochen Appeltauer
Chefredakteur boerse.de-Aktienbrief

PS: Wenn Sie künftig ebenfalls von unseren konkreten Champions-Empfehlungen profitieren möchten, dann sollten Sie den Aktienbrief jetzt kostenlos testen!

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen