Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

Dank dieser Strategie liegen wir bei Apple mit 131% im Gewinn

01.09.2017

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

im Champions-Trader verfolgen wir die Strategie, die Gewinne der besten Aktien der Welt, unserer 100 Champions, mit Zertifikaten und Optionsscheinen zu vervielfachen. Und genau mit dieser Taktik konnten wir in den vergangenen Wochen zahlreiche Gewinne realisieren. Ein Beispiel hierfür:

Apple-Einstieg im November 2016

Nachdem Apple Ende Oktober 2016 ein Zehn-Monats-Hoch bei 118 Dollar markierte, setzte die Aktie auf die 110er-Marke zurück. Wir nutzten das günstige Einstiegsniveau zum Positionsaufbau und empfahlen unseren Lesern Anfang November Hebelzertifikate auf die Aktie. In den folgenden Monaten kämpfte sich Apple Schritt für Schritt nach oben, und unsere Derivate spurteten in die Gewinnzone.

Apple-Zertifikate: Gewinne von bis zu +124% gesichert!

Wir nutzten den Steigflug der Aktie, um im Dezember 2016 und im Februar dieses Jahres über Teilverkäufe Gewinne von +27% und +70% in trockene Tücher zu bringen. Mitte Mai führten wir einen weiteren Teilverkauf durch, bei dem sich Champions-Trader -Leser einen sensationellen Gewinn von +124% auf ihr Konto überweisen konnten! Unsere restlichen Hebelzertifikate lassen wir vorerst einfach weiter laufen. Die Buchgewinne belaufen sich hier aktuell auf +131%.

Neuempfehlung: Gewinnpotenzial +240%!

Da in den vergangenen Wochen über Positionsverkäufe viel Liquidität freigeschaufelt wurde, soll das Long-Engagement wieder ausgebaut werden. Deshalb haben wir unseren Lesern in der gestrigen Hauptausgabe einen Champion vorgestellt, bei dem wir den Einstieg planen. Hierbei handelt es sich um einen US-Konzern, der in seiner Branche Weltmarktführer ist und den auch hierzulande fast jeder kennt. Mit den von uns empfohlenen Derivaten eröffnet sich hier ein hervorragendes Gewinnpotenzial von +240%! Mein Rat:

Nutzen auch Sie diese neue Gewinnchance und erfahren Sie den Namen dieses Champions und die konkreten Orderdaten unserer Derivate-Empfehlung, indem Sie den Champions-Trader hier ganz einfach 14 Tage kostenlos auf Herz und Nieren testen .

Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader

P.S.: Champions-Trader-Leser konnten sich mit unserer Apple-Zertifikate-Empfehlung Gewinne von +27%, +70% und +124% auf ihr Konto überweisen. Auch mit der aktuellen Neuempfehlung haben Sie die Chance auf einen dreistelligen Kursgewinn (+240%). Wenn Sie hier von Anfang an dabei sein wollen, sollten Sie den Champions-Trader ganz einfach 14 Tage kostenlos testen!

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen