Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter
Preis:
39,95
Jetzt bestellen

Das Börsenbuch

Börsenwissen – Börsenzyklen – Börsenvision

Thomas Müller

Thomas Müller

Thomas Müller
Thomas Müller ist seit 1987 Verleger, Gründer und Vorstand der TM BÖRSENVERLAG AG, sowie Gründer und Geschäftsführer der boerse.de Finanzportal GmbH.

Die TM BÖRSENVERLAG AG aus Rosenheim wurde 1987 von Thomas Müller gegründet und bietet heute ein umfassendes Angebot zum Thema Börse. Unter dem Verlagsslogan „Wir machen Sie fit für die Börse” vermitteln Börsenbücher und Börsenreports alle Grundlagen, während die kostenlosen Börsennewsletter über aktuelle Entwicklungen informieren sowie Anlageideen präsentieren.

Vor allem unterstützt der Börsenverlag und seine 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Leser mit erfolgreichen Anlagestrategien und konkreten Empfehlungen in anzeigenfreien und unabhängigen Börsendiensten. Alle Börsendienste sind mit umfangreichen Abo-Services verbunden, wobei die Börsenverlags-Redaktion auch zwischen den einzelnen Ausgaben per E-Mail, Telefon oder auch persönlich in Rosenheim für individuelle Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Abgerundet wird das Programm durch Börsen-Accessoires, Börsenmode, Börsenkunst und Börsenwein.


boerse.de

1994 gegründet, ist boerse.de Europas erstes Finanzportal, das sich zu einer der beliebtesten Finanzseiten im deutschsprachigen Raum entwickelt hat. Heute wird boerse.de monatlich von mehr als 200.000 Anlegern besucht, die rund 10 Millionen Seiten abrufen.

Das unabhängige Finanzportal wurde vom Deutschen Aktieninstitut (DAI) 2001 für seine Qualität und seine zuverlässigen Unternehmensinformationen mit dem 1. Preis ausgezeichnet und damit zu Deutschlands bestem Anlegerportal gekürt.

Dem boerse.de-Aktienclub (BAC) sind bisher schon mehr als 90.000 Anleger/innen beigetreten und Börsenbrief-Abonnenten sind automatisch VIP-Mitglied im BAC.


Der Börsenverlag befindet sich im eigenen Verlagsgebäude, wobei es auf 1200 qm Bürofläche inklusive Coca-Cola-Lounge und einem riesigen Seminarraum ausschließlich um die Börse geht. Direkt angrenzend an das Verlagshaus befindet sich der Euro-Park mit Nikkei-Rutsche, Kurs-Trampolin, Wall-Street-Pavillon, Börsenpfahl und Dax-Wand.

Jährlich findet ein Tag der offenen Tür statt, der sich immer mehr zur Kultveranstalung entwickelt, denn 2015 besuchten uns mehr als 700 Anlegerinnen und Anleger.

Wenn Börse, dann Börsenverlag!


Alexander Coels

Alexander Coels

Alexander Coels
Seit Mitte der 90er-Jahre ist Alexander Coels, Jahrgang 1978, Börsianer durch und durch. Der Hanseat aus der Nähe von Bremen konnte während des Abiturs an der Börse die ersten Erfolge verbuchen und legte somit schon früh den Grundstein für seine künftige Karriere als Börsenexperte. Während des BWL-Studiums wählte der begeisterte Börsianer Statistik und Ökonometrie als Schwerpunkte. Damit hat sich Coels das notwendige Hintergrundwissen angeeignet, um Börsenkurse detailliert auswerten zu können. Direkt nach dem Studium ging es ganz in den Süden Deutschlands nach Rosenheim, um sein Hobby mit einem Volontariat im Börsenverlag zum Beruf zu machen. Nach seiner intensiven Mitarbeit am Standardwerk zur Zyklen-Analyse Gewinnen mit Börsenzyklen analysierte Alexander Coels gemeinsam mit Thomas Müller in Anlagezyklen I die 225 wichtigsten Aktien auf Basis der Börsenzyklen.

Alexander Coels betont immer wieder, wie wichtig eine Depot-Basis aus Champions-Aktien für den Vermögensaufbau ist. Wenn diese Grundlage gelegt ist, nutzt der Chefredakteur vom Champions-Trader mit kleinem Einsatz die Hebelwirkung von Derivaten auf die besten Aktien der Welt.


Bücher von Thomas Müller 

Das Börsenbuch 2014 Meine liebsten Börsenzitate 2009 Anlagezyklen II 2009 Anlagezyklen I 2008

Das GROSSE Buch der Technischen Indikatoren 2007 Gewinnen mit Börsenzyklen 2005 Eurex Basiswissen 2000 DTB-Basiswissen Edition ’95 1994

DTB-Basiswissen Edition ’93 1993 DTB-Optionsanalyse 1993 DTB-Optionsstrategien 1993 DTB-Optionsindikatoren 1993

Deutsche Terminbörse 1990 Der deutsche Optionsmarkt 1989

Hier können Sie „Das Börsenbuch“ versandkostenfrei für nur 39,95 Euro anfordern.

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen