Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter
Details:
1500 ml Magnum-Flasche
Preis:
59,00
Jetzt bestellen

Château Hausse Magnum

25 Jahre TM Börsenverlag ist irgendwie Magnum 

Reserva Magnum

Ein solch besonderes Jubiläum verlangt einen ganz besonderen Wein. So befragte Peter Horner bei seiner letzten Argentinienreise Lieblingswinzer Ricardo in Lujan de Cuyo (Provinz Mendoza) in dessen Weingut Dolium, ob er nicht ein besonderes Schmankerl für den Börsenverlag hätte.

Beim Gang durch die unterirdische Barrique-Kammer (es hat bis zu 45 Grad im Sommer!) wurde ein herausragender Malbec entdeckt, der seit vielen Jahren in den 223 Liter umfassenden Eichenholzfässern schlummerte. Das Ergebnis der Verkostung:

Unglaubliche Fruchtaromen von reifen Pflaumen, Sauerkirsche und Hollunder mit dem intensiven Geschmack von Gewürzen, Tabak und Schokolade (stammen aus dem Barrique-Holz) überzeugten schnell, dass nur dies der Jubiläumswein zu Ehren des Festjahres sein konnte.

Und weil man einen guten Wein mit guten Freunden trinkt, wurde gleich eine Magnumflasche mit 1,5 Litern Inhalt ausgewählt. Dies hat den weiteren Vorteil, dass der Wein besser reifen kann und somit wenigstens zehn bis zwölf Jahre Lagerungspotenzial hat. Die Reifung wird auch durch einen echten Eichenholzkorken unterstützt, der garantiert, dass der Malbec sich langsam entwickeln kann.

Ab 2022 dürfte der „Château Hausse“ Malbec Reserva seinen geschmacklichen Höhepunkt erreichen und damit perfekt zum 35-jährigen Jubiläum der TM Börsenverlag AG passen.

Diese einmalige Sonderabfüllung von lediglich 200 Flaschen kann nur über den Börsenverlag direkt bezogen werden, solange der Vorrat reicht.

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen