Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter
Details:
ab 10 Jahren, für 2 bis 8 Spieler
Preis:
29,80
Jetzt bestellen

Bulle 8 Geldspiel

Bulle 8 Geldspiel

Das Bulle 8 Geldspiel für die ganze Familie 

„Die Börsenspieler gehen meist nur blind mit der Masse“, sagte André Kostolany. Doch im Bulle 8 Geldspiel, einer Erweiterung zum klassischen Monopoly, muss der Spieler hellwach sein, um sich gegen seine Mitspieler durchzusetzen und als reichster Spieler das Geldspiel zu gewinnen.

Durch die Einführung der Wirtschaftszyklen Goldstandard, Inflation, Boom, Hyperinflation und Deflation gewinnt das Spiel rasant an Dynamik – nicht zuletzt durch den schnellen Wechsel der Zyklen, der sich normalerweise über mehrere Generationen erstreckt; ein Riesenspaß für jeden, der Interesse an dem Thema Börse hat.

Zusätzlich kann sich der Spieler an neuen Ereignis- und Gesellschaftskarten wie dem Konjunkturprogramm erfreuen. Desweiteren besteht die Möglichkeit, Käufe von krisensicheren Anlagen in Form von Gold und Silber zu tätigen. In der beiliegenden Beschreibung werden die Wirtschaftszyklen anschaulich beschrieben.

Laden Sie zum gemeinsamen Spieleabend ein, und Sie erleben eine spannende Reise durch die fünf Zyklen. Aber Vorsicht – Suchtgefahr!

Bulle 8 

Das neue Börsenverlag-Label Bulle 8 steht für Dinge, die Börsianerherzen höher schlagen lassen und auch Noch-Nicht-Börsianer erfreuen.

Andere über das Bulle 8 Geldspiel 

Wirtschaft im Südwesten

Monopoly-Weiterentwicklung
Monopoly-Spezialisten dürfen sich mit dieser Neuerscheinung auf dem Spielemarkt auf neue Herausforderungen freuen. Das „Bulle 8 Geldspiel“ ist eine Weiterentwicklung des klassischen Monopoly. Die gewohnten Regeln bleiben erhalten, darüber hinaus machen nun fünf Wirtschaftszyklen das Spiel komplexer. Durch Goldstandard, Boom, Inflation, Hyperinflation oder Deflation variieren die Rahmenbedingungen. Die Spieler müssen darauf reagieren und erhalten dabei einen Überblick in Geldpolitik. Sie erfahren sozusagen am eigenen Leib, wie sich die Wirtschaftszyklen auf Vermögen und Sachwerte auswirken. Ziel bleibt nach wie vor, als reichster Spieler vom Feld zu gehen. Zusätzlich gilt es, die verschiedene monetären Szenarien zu meistern. Das Spiel soll laut Börsenverlag auch Abhilfe gegen das in Deutschland „weit verbreitete Phänomen Finanzanalphabetismus“ schaffen.


Investment Alternativen

Monopoly ist Kult. Seit der ersten Auflage haben Generationen von Mitspielern ein Vermögen mit Häusern oder Hotels gemacht – oder alles mit Fehlinvestitionen verloren.

Glücklicherweise sind die Schulden hier vergessen, sobald man das Spielbrett wieder in den Karton geräumt hat, doch die Lektionen aus Erfolg und Misserfolg bleiben. So macht das Spiel nicht nur Spaß, sondern vermittelt gleichzeitig eine wertvoll Lektion über die Geldanlage.

Mit dem Bulle 8 Geldspiel kann der Spieler jetzt eine weitere Dimension in das Monopoly-Spiel einbauen: Durch das Erweiterungsset erfährt er am eigenen Leib, wie sich Inflation, Deflation, Hyperinflation, Boom und Goldstandard auf Sachwerte und liquide Mittel auswirken. Die bekannten Regeln des Spiels bleiben ansonsten gleich. Ziel des Spiels ist es natürlich, als reichster Spieler vom Feld zu gehen und zusätzlich alle monetären Szenarien zu meistern – genau wie bei der Basisvariante von Monopoly.

Zu Beginn des Spiels erhält jeder Mitspieler eine Wirtschaftszyklustabelle, auf der die genauen Auswirkungen des gerade aktuellen Wirtschaftszyklus angegeben sind. Diese ändert sich jedes Mal, wenn ein Spieler auf einem Eckfeld landet. Bei einem Pasch kann es also durchaus passieren, dass mehrere Zyklen durchlaufen werden. Außerdem gibt es noch zusätzliche Ereigniskarten mit Anweisungen wie „Umverteilung von rechts nach links: Jeder Spieler muss seinen eigenen Bargeldbestand an den Spieler zu seiner Linken übergeben.“ oder „Konjunkturprogramm: Der Banker teilt Ihnen ohne weitere Erklärung mit, dass alle Hypotheken ab sofort getilgt sind.“

Das Erweiterungsset „Bulle 8 Geldspiel“ macht Monopoly nicht einfacher – im Gegenteil, es kann sogar richtig knifflig werden – bringt aber noch mehr Spannung und Spaß in den Spielverlauf. Was im einen Zyklus die richtige Strategie ist, kann im nächsten schnell in den Bankrott führen. Schnelle Anpassung an die neuen Gegebenheiten ist gefragt! Wer also denkt, mit den üblichen Strategien ans Ziel zu kommen, wird schnell eines Besseren belehrt.


fonds-kompakt

Neues Spiel macht Wirtschaftszyklen erfahrbar
Das Erweiterungsset „Bulle 8 Geldspiel“ macht Monopoly nicht einfacher – im Gegenteil, es kann sogar richtig knifflig werden – bringt aber noch mehr Spannung und Spaß in den Spielverlauf. Was im einen Zyklus die richtige Strategie ist, kann im nächsten schnell in den Bankrott führen. Schnelle Anpassung an die neuen Gegebenheiten ist gefragt! Wer denkt, mit den üblichen Strategien ans Ziel zu kommen, wird schnell eines Besseren belehrt. Auch alte Hasen können also mit dem Erweiterungsset das Monopolyspiel neu entdecken.


Erleben auch Sie, wie rasant das Monopoly-Spiel durch die fünf Wirtschaftszyklen an Dynamik gewinnnen kann und fordern jetzt das Bulle 8 Geldspiel an!

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen