✓ Seit mehr als 15 Jahren erfolgreich
✓ Nur die 100 besten Aktien der Welt
✓ Tausende begeisterte Anleger

Timing-Strategie

Selbst die besten Aktien der Welt sollten nicht zu jedem Zeitpunkt gekauft werden. Denn durch unsere disziplinierte Trendfolgestrategie auf Basis der 200-Tage-Linie lassen sich noch wertvolle Zusatzerträge erzielen. Konkret:

Zur Trendbestimmung wird die 200-Tage-Linie genutzt, d.h. Kurse darüber bedeuten einen Aufwärtstrend und Notierungen darunter analog einen Abwärtstrend.

Einstiegsstrategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag!

Im Aktienbrief empfehlen wir, ausschließlich in Aufwärtstrends zu investieren, also bei Kursen oberhalb der 200-Tage-Linie. Bei Champions im Abwärtstrend (unter der 200-Tage-Linie) wird der Einstieg ganz einfach bis zum nächsten Aufwärtstrendwechsel zurückgestellt.

Ausstiegsstrategie: Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen

Wir bleiben in den technisch stärksten Champions immer am längsten investiert, lassen also die Gewinne so weit wie möglich laufen. Wann wir verkaufen sollten, zeigt uns der Champions-Oszillator, und auch dann orientieren wir uns wieder an der 200-Tage-Linie.

Überprüfen Sie einfach den Erfolg unserer Timing-Strategie für Champions-Aktien, und fordern Sie die nächsten beiden Ausgaben boerse.de-Aktienbrief (per E-Mail und zusätzlich per Post) zum kostenlosen Test an.