Sie sind hier:
Hier ist ein kleines Druckerlogo zu sehen Hier ist ein kleines Kuvert zu sehen, das einen Emailversend darstellt

Artikel weiterleiten

Twitter

2017 wird ein tolles Börsenjahr

30.12.2016

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

nur noch zwei Tage dann ist das Jahr 2016 schon wieder Geschichte, wobei die letzten Stunden kaum noch etwas am Jahresergebnis der Börsen ändern dürften. Anleger werden die vergangenen zwölf Monate vermutlich schnell verdrängen wollen, denn die Kursschwankungen an den Märkten waren in diesem Jahr extrem. Doch am Ende weisen die großen Indizes wieder einmal Renditen auf, von der Tagesgeld- oder Festgeldsparer nur träumen können. So wird der Dax 2016 mit einem Plus von rund 7% beenden, und im Dow Jones sind es sogar über 14%. Mit Champions-Aktien konnten diese Renditen sogar deutlich gesteigert werden. Dabei zeigten die Märkte zuletzt eine hohe innere Stärke. Konkret:

Börsen mit hoher innerer Stärke

Brexit, Trump-Wahl oder hohe Strafen gegen die Deutsche Bank – die Börsen wurden zwar kurzzeitig durchgeschüttelt, gingen aber aus allen Krisen gestärkt hervor. Angesichts immer neuer Allzeithochs in Dow Jones und S&P 500 und greifbarer Kaufsignale in Deutschland bestehen gute Chancen, dass 2017 ein tolles Börsenjahr mit kräftigen Trends wird. Ich bin mir sicher, dass der Dax seine historischen Höchststände vermutlich schon im ersten Quartal überbieten wird, und dass der Dow Jones seine Rekordjagd fortsetzt. Sie wissen:

Gewinnchance 100% im ersten Halbjahr

Im Champions-Trader steuern wir den Investitionsgrad mithilfe des Champions-Oszillators. Dieser steht momentan bei 56%, sodass wir mit unseren sieben Hausse-Positionen gut aufgestellt sind. Bei 25 Champions fehlen derzeit 5% und weniger für einen Aufwärtstrendwechsel. Damit kann die Hausse also aus dem Stand an Marktbreite gewinnen. Daher dürften schon zu Beginn des neuen Jahres weitere Gewinnchancen auf uns warten. Dabei sehe ich allein im ersten Halbjahr bei einigen Positionen Verdopplungspotenzial – also eine Gewinnchance von mindestens 100%. 2017 hat also allerbeste Chance, uns für das schwierige Börsenjahr 2016 zu entschädigen. Lassen Sie uns jetzt gemeinsam diese Ernte einfahren.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches 2017

Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader

P.S.: Der wöchentlich erscheinende Champions-Trader begleitet die großen Trends der Champions-Aktien mit Derivaten. Hier können Sie den Champions-Trader 14 Tage kostenlos testen!

 
Hier ist das Verlagsgebäude des Boersenverlages zu sehen